Archiv des Autors: Viktoria Urmersbach

Büchersegen im Advent

Eine Kiste voll mit Kinderliteratur - sehr willkommen bei den jungen Bücherwürmern aus der Grundschule Bahrenfelder Straße (Bilder: V. Urmersbach)

Eine gute Tat, die Nachbarn verbindet: Die Ottenser IT–Dienstleister Wortzwei verschenkten eine Bücherkiste an die Grundschule Bahrenfelder Straße. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Büchersegen im Advent

Ein kleines Weihnachtsmärchen: die netteste Verkäuferin von Ottensen

Nur mit Zimtsternen auf die Reise? (Symbolbild: pa)

Lesen Sie hier, wie eine Bäckerin an der Fischers Allee in einer weihnachtlichen Notsituation die Familienverpflegung rettete. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Ein kleines Weihnachtsmärchen: die netteste Verkäuferin von Ottensen

Kinderfest im Altonaer Kinderkrankenhaus

Kay Jacobsen, Andreas Achner und Jörg Köhncke (v.l.) vom Förderverein sammeln Geld für das Kinderkrankenhaus (Bild: V. Urmersbach)

Spiel, Spaß und Spendenaktionen, aber auch Einblicke in die Arbeit in der Klinik erwarteten die Gäste beim Tag der offenen Tür im Altonaer Kinderkrankenhaus. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Kinderfest im Altonaer Kinderkrankenhaus

Schulchaos im Hamburger Westen

Der Hamburger Schulsenator Ties Rabe (SPD) (Bild: M. Hernandez)

Wie ist es wirklich um den sogenannten Schulfrieden in Hamburg bestellt? Wie erleben ihn Eltern und Schüler? Viktoria Urmersbach, Mutter einer frischgebackenen Erstklässlerin, macht so ihre ersten Erfahrungen mit der aktuellen Situation an einer Hamburger Schule. Zur Information besuchte sie auch eine Veranstaltung von CDU-Politiker Robert Heinemann und schildert ihre Eindrücke. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Schulchaos im Hamburger Westen

Großstadtindianer mitten in Ottensen

Saide Sesin Martinez brachte die mexikanischen Indianertänze nach Hamburg (Bilder: V. Urmersbach)

Mitten in Ottensen eintauchen in die Welt der Indianer, das passierte mir an einem ganz gewöhnlichen Sonntag. Mexikanische Tänzer stampften, trommelten und sangen ihre Rundtänze zu Ehren der präkolumbianischen Götter. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Immer das Neueste!

Hier gibt es immer nur das Neueste (Bild: V. Urmersbach)

Ein Hausabriss bringt interessante Einblicke – und wer wüsste nicht gern immer das Neueste? Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Immer das Neueste!

Ist die Sesamstraßen-Guerilla in Ottensen unterwegs?

Kinderstreich oder Protest? (Bild: V. Urmersbach)

Entlang der Bernadottestraße grinsen seit einigen Tagen Plüschmonstergesichter in Form von Aufklebern den Autofahrern entgegen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Ist die Sesamstraßen-Guerilla in Ottensen unterwegs?

Dietrich Wersich zieht 100-Tage-Bilanz zur Olaf-Scholz-Regierung

Dietrich Wersich und Robert Heinemann luden zur Diskussion über die ersten 100 Tage des SPD-Senats (Bilder: V. Urmersbach)

100 Tage wird Hamburg von Olaf Scholz und seinem Senat regiert. In Altona zog Dietrich Wersich, Vorsitzender der CDU-Fraktion in der Hamburger Bürgerschaft, eine erste Bilanz der SPD-Alleinregierung aus seiner Sicht. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Dietrich Wersich zieht 100-Tage-Bilanz zur Olaf-Scholz-Regierung

Ein Problem weniger!

Der verliebte Verfasser hat es sich möglicherweise anders überlegt (Bild: V. Urmersbach)

Im Winter noch schmachtend, nun ganz klar „entliebt“: Der unbekannte Grafitti–Sprayer am Hohenzollernring. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Thailändische Deutschlehrer

Hier gilt "selbstservice" (Bild: V. Urmersbach)

Fremdländische Speisen serviert zu bekommen ist genau das, was ich beim Thailänder erwarte. Aber hier wird auch der Kopf mit lexikologischer Feinkost gefüttert, jedenfalls draußen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Thailändische Deutschlehrer

Altonale: Schräg und tiefgründig über Schönheit und die Zone

Sybille Förster und Charlotte Knappstein. Ihre Bühnenprogramme garantieren gute Unterhaltung auf höchstem Niveau und Chansons vom Feinsten (Bild: Förster)

Im Innenhof des Rathauses am Sonntag: Sybille Förster und Charlotte Knappstein mit Songs über Schönheit und das Leben der Anderen, damals drüben in der DDR. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Spitzbübische Büsche: Kinderstreich oder Kunst?

Puschelige Büsche mit großen Comic-Augen im Park (Bilder: V. Urmersbach)

Verschmitzt schauen die spitzen Büsche den Parkbesuchern beim Spazieren nach – ist das Altonale–Kunst oder Kinderkram? Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Spitzbübische Büsche: Kinderstreich oder Kunst?

Zu Gast beim Gewandmeister

Gewandmeister Thorsten Schön an seinem Arbeitsplatz (Bilder: V. Urmersbach)

Eine beeindruckende Werkstattbesichtigung bei den Gewandmeistern von „Hüte & Kostüme“ in Ottensen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Zu Gast beim Gewandmeister

Mitmach-Fest für Groß und Klein im August-Lütgens-Park

Am morgigen Sonnabend (28. Mai) wird von 14 bis 19 Uhr im versteckten August-Lütgens-Park in Altona-Altstadt 25 Jahre multikulturelle Nachbarschaft gefeiert. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Mitmach-Fest für Groß und Klein im August-Lütgens-Park

Fundstück: Häkelkunst in der Friedensallee

Ist es ein Topflappen? (Bild: V. Urmersbach)

Wer spazieren geht, sieht mehr: Ein farbenfrohes Textil-Objekt in einem Vorgarten zum Beispiel! Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Fundstück: Häkelkunst in der Friedensallee